< Maize: »Die Sendung mit dem Mais« | Nevermind: »Wenn es mir nur gruselte!« >

Autumn Dream: »Me English nicht verstehen«

Freitag, 12. Januar 2018


Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Katherina Ushachov am :

Katherina UshachovEs ist lustig. Eigentlich sollte diese Review jede*n davon abhalten, das jemals zu spielen, aber ... nun ja. Wir wissen beide, was passiert ist.
Eins der Krankheiten dieses Spiels ist vermutlich, dass es so viele Dinge gibt, mit denen man gerne interagieren WÜRDE, aber nicht kann. Bei mir löst das eher Frustration als Grusel hervor. Direkt am Anfang. Da ist ein Brunnen und ein Eimer. Und ich kann nichts damit machen :-(. Da ist ein Drehding, das sich nicht dreht.
Und im Keller könnte ich einen HAUFEN Zeugs mitnehmen, aber einzig die Banane ist klickbar.
Kurios:
Wenn man, nachdem es geklingelt hat, rausgeht und dann im Erdgeschoss herumgurgt, klingelt es noch mal. Tagsüber IST da auch eine Klingel. Nachts ... entweder ich sehe sie nicht oder sie wurde wegprogrammiert :-D.

Okay, ich bin an der einen Stelle, die du beschrieben hast, auch tierisch erschrocken. Aber vor allem, weil ich absolut nicht damit gerechnet habe. Und dann musste ich eher lachen. Wobei die Musik nicht schlecht ist. Bisschen laut, aber nicht schlecht. Und ich habe fleißig gespeichert (das geht mit ESC und Safe).
Stecke jetzt allerdings in Level 4 fest. Und ab hier kann man sich dem Grusel dann doch nicht mehr entziehen.
Mal sehen, ob ich es schaffe, das Spiel durchzuspielen. Irgendwas habe ich übersehen.

Kommentar schreiben
Pavatar, Twitter, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Copyright ©2016-2017 by Maja Ilisch  ·  Impressum ·  Diese Website wertet Statistiken aus mit Piwik.